BlackBerry U.S. market share now 0%

Kuratiert von Christian Meyer am

Consumer Intelligence Research Partners on Thursday came out with its latest numbers on mobile market share in the United States and found that BlackBerry devices accounted for 0% of all smartphone activations in the fourth quarter of 2013, which isn’t too surprising considering that the company spent a good chunk of the quarter with a “For Sale” sign hung around its neck.

Bittere Sache: Genau ein Jahr nach dem Start von BlackBerry 10 samt Smartphones ging der Marktanteil verkaufter Geräte im Q4/2013 in den USA auf quasi Null Prozent zurück – so die Zahlen von CIRP stimmen. Noch bitterer ist, dass ja weder das Betriebssystem BB10 noch die Smartphones schlecht sind.

Kategorie Digitalisierung

Christian Meyer

Ich bewege mich viel im Netz Und so manches was ich dort entdecke ist es wert, herausgepickt zu werden. Noch wichtiger erscheint mir, das Gelesene zu kommentieren und einzuordnen. Diesen Mehrwert wissen Leser von kuratr zu schätzen, da bin ich mich sicher. Wer meine Meinung zu aktuellen Themen in der IT-Branche hören möchte, dem sei mein weiteres Projekt Channelcast ans Herz gelegt. Meine Brötchen verdiene ich als Director Content bei IDG in München.