Erfahrungsbericht: Threema sichert Chats mit Verschlüsselung ab

am

Fazit: Threema ist eine gute Alternative zu WhatsApp – noch fehlen die Nutzer

Threema funktioniert sehr gut und kann mit WhatsApp problemlos mithalten. Einziger Nachteil ist aktuell, dass der Messenger noch nicht weit verbreitet ist. In den letzten zwei Monaten stieß kaum ein Kontakt über die Synchronisierung zu Threema.

Am besten haben persönliche Überredungskünste gewirkt – zufrieden waren aber schließlich alle. Empfehlenswert ist der Dienst für jene, die Wert darauf legen, dass die Kommunikation mit Freunden, Familie, Kunden oder Informanten abhörsicher ist.

Ich kann Threema sehr empfehlen. Man muss sich etwa fünf Minuten Zeit bei der Einrichtung nehmen. Ich bin erstaunt, wie viele meiner Kontakte im Business-Umfeld Threema nutzen.

Vielleicht wird das Thema Wirtschaftsspionage inzwischen doch  ernst genommen. Auf WhatsApp sollte man  – vor allem im geschäftlichen Umfeld – besser verzichten – der Chat wird ganz sicher abgeschnorchelt. Meine ID bei Threema lautet übrigens ZYRFRTAN.