Kategorien
Digitalisierung

Facebook reveals friends list even when it’s set to private

To access anybody’s friend list, all someone has to do is to create a fake Facebook account and send a friend request to his or her target.

Even if the targeted Facebook user doesn’t respond to the friend request, they’ll get to see a list of his or her friends, courtesy of Facebook’s People You May Know feature.

Einfacher Weg zu sehen, wer mit wem auf sozialen Netzwerken „befreundet“ ist. Wer bei Facebook aber von echter Privatsphäre ausgeht, naja…

Von Christian Meyer

Ich bewege mich viel im Netz Und so manches was ich dort entdecke ist es wert, herausgepickt zu werden. Noch wichtiger erscheint mir, das Gelesene zu kommentieren und einzuordnen. Diesen Mehrwert wissen Leser von kuratr zu schätzen, da bin ich mich sicher.
Wer meine Meinung zu aktuellen Themen in der IT-Branche hören möchte, dem sei mein weiteres Projekt Channelcast ans Herz gelegt. Meine Brötchen verdiene ich als Director Content bei IDG in München.