Kategorien
Digitalisierung

Staatsanwalt hat Tesla-Bildschirm im Visier

Während der Fahrt stellt Cortesi fest: «Die Ablenkung durch den riesigen Bildschirm im Tesla ist nicht tolerierbar. Ich bin davon überzeugt, dass die Ablenkung durch Bild und Ton während der Fahrt so gross ist, dass Unfälle aufgrund dessen markant zunehmen würden.»

Lenkt ein kleinerer Bildschirm wirklich weniger ab? Außerdem lassen sich beim Tesla Model S wichtige Funktionen auch über das Multifunktionslenkrad bedienen, die auch im Instrumentendisplay angezeigt werden. Hier scheinen sich die Beamten nicht wirklich ausführlich mit dem Fahrzeug beschäftigt zu haben.

Von Christian Meyer

Ich bewege mich viel im Netz Und so manches was ich dort entdecke ist es wert, herausgepickt zu werden. Noch wichtiger erscheint mir, das Gelesene zu kommentieren und einzuordnen. Diesen Mehrwert wissen Leser von kuratr zu schätzen, da bin ich mich sicher.
Wer meine Meinung zu aktuellen Themen in der IT-Branche hören möchte, dem sei mein weiteres Projekt Channelcast ans Herz gelegt. Meine Brötchen verdiene ich als Director Content bei IDG in München.